Archive for the ‘Sport’ Category

DMAX Doku - Muckibude - Die starken Jungs vom Kiez

Wednesday, March 25th, 2009

Zwischen Bordellen und Dönerbuden liegt das wohl legendärste Fitnessstudio der Hansestadt und gleichzeitig eine der härtesten Bodybuilding-Schmieden Deutschlands: das Olympic.

Mitten im Rotlichtviertel Hamburg/St. Georg trainiert wer Rang und Namen hat. Ob Mr. Universum, Bordellbetreiber Jan “Miami Gianni” Sander, das Bodybuilding-Pärchen Carolin und Tobias oder der Universitäts-Professor und ehemalige Kampftaucher Ralph Becker-Heins - Cheftrainer Claus Maibaum züchtet sie alle.

Wer mehr über die Schiesserei im Tropicana, dem Sauna-Club von “Miami Gianni”, lesen möchte, kann dies u.a. in diesem Abendblatt Artikel. Viel Spaß!

Teil 1/6

(more…)

Mark Kerr - The Smashing Machine

Friday, January 23rd, 2009

Der US-Amerikaner und Freestyle-Wrestler Mark Kerr, auch bekannt unter den Namen “The Titan”, “The Specimen” und letztendlich “The Smashing Machine”, ist ein Mixed Martial Arts Kämpfer und war zu seiner Schulzeit ein erfolgreicher Ringer. Der Muskelprotz (191cm, 120kg) wurde 1968 in Toledo, Ohio geboren und hat einen Mixed Martial Arts Kampfrekord von 15-10-1 (Win-Loss-Draw).

In seiner MMA-Karriere war er von 1997-2000 unbesiegt und ein Held der Szene. Die Reportage zeigt u.a. den Untergang des Mark Kerr. Drogen, Gewalt, kaputte Knie und die vielen verlorenen Kämpfe nach 2000 machen Mark Kerr zu einer umstrittenen Person und führten zum vorzeitigen Ende seiner Karriere.

(more…)

Anabolika - Die dunkle Seite des Körperkults

Thursday, September 18th, 2008

Ob Testosteron, Dianabol, Synthol oder andere Steroide, die illegalen Wachstumshormone werden weiterhin steigend konsumiert.

Die Nebenwirkungen und teilweise verheerenden Folgen werden von immer jüngeren Bodybuildern in Kauf genommen. Leider bleibt es nicht immer bei Aggressivität, Akne und den sogenannten “Bitch Tits”, sondern kann unter Umständen sogar zum Tod führen. Anabolika gilt als einer der Gründe der steigenden Jugendkriminalität.

Greg Valentino, einst berühmt für die größten Oberarme der Welt, ist er heute bekannt für sein Schreckens-Video in dem er sich mit einer Spritze Blut und Eiter aus dem Bizeps zieht. Um sich die Sucht finanzieren zu können, betrieb er Handel mit Anabolika und landete auf Grund dessen im Gefängnis.

Ein weiteres, trauriges Beispiel ist der österreichische Bodybuilder Andreas Münzner, der am 14. März 1996 an multiplem Organversagen qualvoll verstarb. Grund war die Einnahme des Mittels Dinitrophenole (DNP), welches ihm zur Gewichtsreduzierung verhelfen sollte.

Der ehemalige Bodybuilder Jörg Börjesson beweist in dieser Dokumentation den einfachen Erwerb von Anabolika und unterstützt heute Ex-Bodybuilder die mit den Nebenwirkungen zu kämpfen haben.

(more…)

Arnold Schwarzenegger - I’ll be back

Thursday, May 22nd, 2008

Arnold Schwarzenegger, geboren in Österreich, gilt als einer der erfolgreichsten Bodybuilder aller Zeiten.

In Schwarzeneggers Jugend gewann er mehrere Preise und Titel im Bodybuilding und ging aufgrund dessen in die USA, dort gewann er sogar sieben mal den begehrten Mr. Olympia Titel.

Heute ist Arnold Schwarzenegger US-amerikanischer Staatsbürger und nach einer sehr erfolgreichen Karriere als Schauspieler (Terminator, Pumping Iron, Conan der Barbar, …) sogar der 38. Gouverneur von Kalifornien.