Posts Tagged ‘Dokumentation’

Letzter Halt Sex - Kids am Abgrund

Wednesday, January 20th, 2010

Die Kids aus den trostlosen Problemvierteln deutscher Städte leben in ihrer eigenen Welt, die häufig aus Drogen, Rap-Musik und Sex besteht. Als Liebesersatz? Diese Leidenschaft teilen Cheeks, Jenny, Nadine, Roger und Yasmina mit ihren jungen 13 bis 19 Jahren. Ihr größter Wunsch ist eigentlich Etwas, das selbstverständlich sein sollte: ein Job und eine gute Familie.

Leider stehen die Chancen nicht für jeden gleich. Das wissen auch der berühmte Rapper Kool Savage und der Arche-Gründer Bernd Siggelkow (”Unser Erfolg ist der Misserfolg der Gesellschaft”). Eine ausführliche Rückschau gibt es hier.

Teil 1/5

(more…)

Amok in der Schule - die Tat des Robert Steinhäuser

Friday, June 12th, 2009

Am 26. April 2002 erschoss Robert Steinhäuser 16 Schüler und Lehrer seiner ehemaligen Schule, dem Gutenberg-Gymnasium in Erfurt, und beging anschließend Selbstmord.

In Deutschland kannte man einen Amoklauf solchen Ausmaßes bis dahin nur aus den US-amerikanischen Nachrichten. Wer ist zu so einer Tat fähig? Was lief schief in seinem Leben? Wie kann es sein, dass ein 19-jähriger Schüler eine Pistole vom Typ Glock-17 und eine Pumpgun legal besitzen darf?

Robert Steinhäuser

Robert Steinhäuser war zum Tatzeitpunkt 19 Jahre jung und kein Aussenseiter. In der Politik wurden die sogenannten Killerspiele, die Robert Steinhäuser gerne spielte, für den Amoklauf verantwortlich gemacht.

Die Dokumentarfilmer Beulich und Schnadt verzichteten bewusst auf Mittel, wie z.B. dramatische Musik oder Spezialeffekte, um die Tragödie sachlich und nicht reißerisch oder verherrlichend darzustellen - die Emotionen kommen in den Interviews auch so rüber. Der Film konzentriert sich somit starkt auf den eigentlichen Inhalt.

Teil 1/9

(more…)

Eingesperrt - Mit 13 hinter Schloss und Riegel

Monday, February 9th, 2009

Das Martinistift in Nottuln bei Münster ist eine Einrichtung für schwererziehbare Heranwachsende und Jugendliche im Alter von 12-17 Jahren. 40 kriminelle Insassen bekommen pädagogische Betreuung und schulischen Unterricht, um eventuell ein geregeltes Leben in der Freiheit meistern zu können.

Einer der jüngsten Insassen ist Olek: 13 Jahre jung, respektlos und aggressiv. Er selbst lehnt die Betreuung ab und ist überzeugt, dass es nichts bringt.

Wenn man diese Jugendlichen reden hört, fragt man sich, ob diese Einrichtung nichts als Steuergeldverschwendung ist. Allerdings gibt es auch Jugendliche, die Fortschritte machen.

(more…)

Dokumentation - Erfolgsgeschichte iPod

Thursday, December 18th, 2008

Der iPod von Apple ist der erfolgreichste MP3-Player der Welt. Steve Jobs, CEO von Apple Inc., gab Jon Rubinstein im Februar 2001 das OK zum Projekt iPod - nur acht Monate später wurde der erste 5GB iPod vorgestellt und von dort an ehrgeizig weiterentwickelt. Nach nur einem Jahr war der iPod Marktführer in den USA - mit 75% Marktanteil!

Die neue Generation des iPods kann mitlerweile Videos abspielen und entfernt sich immer mehr von der Grundidee des eigentlichen Erfinders Tony Fadell. Passend zum iPod entwickelte Apple die kostenlose Musiksoftware iTunes, welche Apple, dank der Anbindung zum Apple Music Store, hohe Einnahmen in der Musikbranche brachte.

Bis September 2006 wurden rund 60 Millionen iPods verkauft. Diese DISCOVERY CHANNEL-Dokumentation berichtet über die Geschichte des iPods.

(more…)